Brautstylist

Eure ❱ Hochzeit soll etwas ganz Besonderes werden. Selbstverständlich möchtet ihr an diesem einzigartigen Tag mit einem gelungenen Auftritt glänzen. Neben eurem Outfit spielt das Styling dabei eine wesentliche Rolle. Braut Make-Up und die richtige Hochzeitsfrisur setzen euch bestmöglich in Szene. Für ein tolles, einheitliches Bild.

Als Braut möchtet ihr an eurem großen Tag umwerfend aussehen. Dazu aber im Laufe des Tages keine Sorgen machen müssen, ob das Make-Up die Freudentränen tadellos überstanden hat oder ob die Frisur verrutscht ist. Mit einem professionellen Brautstylisten könnt ihr diese Sorgen getrost hinter euch lassen. Durch sein Know-How weiß er um die spezifischen Anforderungen eines Brautstylings, setzt euch den Tagesbedingungen entsprechend in Szene.

Braut Make-Up und Frisur vom Profi

Generell kann man die Arbeiten einen Brautstylisten auf Braut Make-Up und Hochzeitsfrisur beschränken. Einige Dienstleister übernehmen auch die einheitliche Beratung für Outfit und Styling im Gesamtpaket. Für das reine Styling ist folgendes zu beachten:

  • Styling am Tag selbst
  • Probetermin im Vorlauf

Es ist unbedingt zu empfehlen, im Vorfeld einen Probetermin zu vereinbaren. Dabei kann sich der Stylist mit den individuellen Beschaffenheit eurer Haut und Haare vertraut machen sowie eure Vorstellungen kennenlernen. Werden alle Rahmenbedingungen bei der Generalprobe geklärt, verlaufen die Vorbereitungen am Hochzeitstag wesentlich entspannter. Selbstverständlich könnt ihr zu diesem Termin auch das Hochzeitskleid und inspirierende Bilder mitbringen. Dafür könnt ihr im Internet die aktuellen Trends bei Hochzeitsfrisuren durchstöbern und mehrere Varianten auswählen, die euren Geschmack treffen. Der Stylist kann mit euch zusammen ein Styling erarbeiten, dass sowol eurer Vorstellung, körperlichen Gegebenheiten sowie eurem Outfit gerecht wird. Es lohnt sich, vor allem beim Braut Make-Up auf einen Profi zu setzen. Gibst Du dem Fachmann etwas Spielraum, kann er die Vorzüge Deiner Gesichtsform betonen und einen umwerfenden Look kreieren, der zu euch und eurer Persönlichkeit passt. Schließlich sollt ihr euch an eurem großen Tag bedingungslos gut fühlen.

Brautstylist Kosten – Womit ist zu rechnen?

Die Preise für Brautsylisten können variieren und sind von unterschiedlichen Faktoren abhängig. Entscheidend ist vor allem der Zeiteinsatz und Wertigkeit der Materialien. Insbesondere im Bereich Hochzeitsfrisuren kann die Vorbereitungszeit von wenigen Minuten bis hin zu mehreren Stunden reichen. Bitte bedenkt, dass für einen Probetermin weitere Kosten anfallen können. Die Gesamtkosten werden bestimmt durch:

  • Umfang des Stylings (Haare und/oder Make-Up)
  • Qualität der verwendeten Materialien
  • Anfahrtskosten zum Ort des Stylings
  • Probetermin (falls gewünscht)

Und wie sieht es mit den Kosten für Braut Make-Up und Frisur konkret aus? Generell kann man sagen, dass ein guter Stylist zwischen 250€ und 400€ pro Styling kostet. Über unser Formular könnt ihr eure Wünsche spezifizieren und erhaltet dann maßgeschneiderte Angebote.

Wie lange benötige ich den Brautstylist?

Die Arbeit eines Brautstylisten beginnt meist am frühen Morgen, je nachdem, wann Eure Trauung starten soll. Das reine Styling benötigt in der Regel zwischen einer und drei Stunden. Entscheidend für die Gesamtdauer sind der Aufwand und die speziellen Wünsche der Braut. So nimmt eine komplizierte Hochsteckfrisur mehr Zeit in Anspruch als sanfte Wellen, die bei offenem Haar getragen werden.

  • Dezentes Tages-Make-Up: ca. 1 Stunde
  • Braut Make-Up + Frisur: ca. 2-3 Stunden
  • Probetermin: ca. 3-4 Stunden

Für eine genaue Einschätzung ist der eine fachkundige Rat des Brautstylisten notwendig. Ein kostenloses Angebot inkl. Beratung erhaltet ihr über das untenstehende Anfrageformular.

Checkliste zum Brautstylist finden

Benötigt ihr den Stylisten für Braut Make-Up und/oder Hochzeitsfrisur?

Wünscht ihr einen Probetermin für Styling und Beratung im Vorfeld?

Genug Zeit am Hochzeitstag für Brautstylisten einplanen

Anfrage

    datenschutz