Trauredner

Gestaltet mit einem Trauredner eure Hochzeit nach eurem Geschmack! Ein Trauredner führt eure Trauung anstelle eines Pastors oder Standesbeamten durch. Damit seid Ihr an keine Location oder feste Abläufe gebunden. Eine freie Trauung mit einem Trauredner gibt euch die Möglichkeit, eure Vorstellungen in die Zeremonie einfließen zu lassen.

Erzählt bei eurer Trauung eure ganz persönliche Geschichte und feiert eure Liebe in diesem besonderen Moment. Zeremonien von der Stange gibt es zahllose. Doch so wie ihr heiratet niemand sonst. Lasst euch auf das Abenteuer der freien Trauung ein und bucht einen Trauredner.

Was ist ein Hochzeitsredner?

Ein Hochzeitsredner führt freie Trauungen durch. Er ist unabhängig von der Kirche und bietet eine emotionale Ergänzung zum Standesamt. Stammt ihr aus unterschiedlichen Religionen, habt verschiedene kulturellen Hintergründe oder wollt eure Trauung ganz individuell gestalten, ist der Trauredner die richtige Wahl. Er leitet die Zeremonie und gestaltet die Rede nach euren Wünschen.

Trauredner sind freiberufliche Redner, die auch Taufen oder Beerdigungen begleiten. Oft sind es geistliche Theologen, die unabhängig von einer Kirche arbeiten und freie christliche Trauungen für Paare ohne Kirchenmitgliedschaft durchführen. Doch das ist keine Voraussetzung. Ihr könnt auch einen Trauredner ohne religiösen Hintergrund anfragen.

Egal ob ihr eine religiöse Trauung an einem ungewöhnlichen Ort oder freie Trauung nach euren Vorstellungen möchtet: Ein erfahrener Trauredner kann euch bei eurem Vorhaben unterstützen. Schafft einen wundervollen Auftakt für einen unvergesslichen Tag. Bei einer freien Trauung habt ihr die Möglichkeit einen Rahmen um das gesamte Event zu spannen, indem ihr sie in einem gemeinsamen Konzept zur Hochzeitsfeier gestaltet.

Mit einem Trauredner könnt ihr euren Traum von einer Themenhochzeit umsetzen. Ob Mittelalter-, Biker- oder Märchenhochzeit: Der Trauredner schreibt die Rede in einem passenden Stil und scheut auch nicht vor einem Dresscode zurück. Ihr könnt ihn auch zu einer spannenden Location bestellen. Das Ja-Wort auf einem Boot? Kein Problem mit einem Hochzeitsredner.

Wie viel kostet ein Trauredner?

Ein Trauredner ist sehr bemüht, eure Zeremonie emotional und nach euren Vorstellungen zu gestalten. Dafür arbeitet er mehrere Stunden an einem Konzept für die Rede. Diese trägt er während der Trauung nicht einfach nur vor, sondern erfüllt die gesamte Zeremonie durch seine Worte und Gesten mit Leben. Dies bedarf langer Erfahrung und viele Redner haben Schulungen und Kurse durchlaufen, um euch den schönsten Moment eurer Hochzeit zu schenken.

Darum hat ein Trauredner seinen Preis, der außerdem von weiteren Faktoren beeinflusst wird:

  • Ort der Hochzeit
  • Datum und Uhrzeit
  • Dauer der Zeremonie
  • Anfahrtsweg

Im Schnitt liegt das Honorar zwischen 400 und 700 € inklusive aller Kosten. Wählt ihr eine schwer erreichbare Location, beeinflusst dies ebenso den Preis wie eine besonders kurzfristige Buchung oder eine längere Dauer der Zeremonie.

Habt ihr Vorstellungen und Ideen von eurer Traumhochzeit, stellt eine unverbindliche Anfrage, in der ihr euer Vorhaben beschreibt. Ihr erhaltet schon nach kurzer Zeit kostenlose Angebote von Traurednern mit genauen Preisen.

Wann sollte man den Trauredner anfragen?

Gute Trauredner sind sehr gefragt und oft bereits Monate im Voraus ausgebucht. Entscheidet euch in der frühen Phase eurer Planung für einen Trauredner. Idealerweise holt ihr euch bereits 14 Monate vor der Hochzeit Angebote ein, um spätestens 12 Monate vorher zu buchen. Auf diese Weise ist die Zeremonie bereits früh sicher geplant.

Kurzfristige Buchungen sind ebenfalls möglich, allerdings mit Kompromissen verbunden. Ist euer Wunschredner ausgebucht, müsst ihr auf Alternativen zurückgreifen. Außerdem steigert eine kurzfristige Buchung den Preis. Es ist empfehlenswerter, dem Trauredner genug Zeit zu geben, die Zeremonie auf euch abzustimmen.

Zur Vorbereitung auf die Trauung findet ein Treffen mit dem Trauredner statt. Ihr lernt euch kennen und tauscht Ideen zu euren Vorstellungen aus. Im Gespräch ergibt sich die Planung für die Zeremonie, die Rahmenbedingungen werden geklärt und der Redner kann sich auf euch einstellen, sodass eine emotionale Trauung stattfinden kann. Im Vorfeld stimmt er sich außerdem mit eurem Hochzeitsfotografen ab, sodass wundervolle Bilder eurer Trauung entstehen können.

Auf Hochzeit.info findet ihr einen Trauredner, der zu euch passt. Stellt eine unverbindliche Anfrage!

Checkliste zum Trauredner finden

Trauredner aus dem Bekanntenkreis oder externer Dienstleister?

Anfrage

    datenschutz




    Menü